CRM

Das CRM der Abacus Business Software unterstützt Sie bei der konsequenten Ausrichtung Ihrer Unternehmung auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden und bei der Gestaltung Ihrer Kundenprozesse. Das Abacus-CRM ist dabei zentrales Cockpit für alle mit einer Adresse verknüpften Informationen der Abacus Business Software.


Führen Sie alle relevanten Informationen über Kunden, Interessenten, Lieferanten und weiteren Adressdaten zentral in einer Applikation. Das Abacus-CRM ist die zentrale Adressdatenverwaltung, alle anderen Applikationen greifen auf den Adressstamm des Abacus-CRM zu. Dank integrierten Schnittstellen können auch Adressdaten aus einer anderen Software oder aus Excel eingelesen werden.

Das Leadmanagement des Abacus-CRM unterstützt Sie bei der Betreuung Ihrer Kundschaft. Alle Aktivitäten im Austausch mit den Kunden werden im CRM protokolliert, individuelle Erinnerungen per Email oder über die Abacus-Benachrichtigungen helfen bei der täglichen Arbeit im Austausch mit Ihren Kunden. Relevante Informationen wie Aktivitäten (Telefone, Emails, Besuche etc.), Aufträge (offene / erledigte), Projekte (laufende / abgeschlossene), Kontaktpersonen (intern / extern), Zuständigkeiten (intern / extern) können zentral abgebildet werden und sind so auf einen Blick verfügbar. Dank der integrierten Serienbrief-Funktion können Dokumente wie Serienbriefe, Emails, Offerten usw. können direkt aus dem CRM erstellt werden.

Selektionen von Adressen und Personen inklusive Nutzung von individuellen Definitionen helfen, nur die relevanten Informationen für einen User anzuzeigen. Dank der Speichermöglichkeit der Definitionen stehen diese auch zukünftig zur Verfügung.

Das CRM der Abacus Business Software beinhaltet folgende Funktionen:

 GrundumfangZusatz 
Adressstammdaten
Kontaktpersonen
Adresslisten
Adressstammblätter
Etikettendruck
Serienbriefe
Serien-Mails
Individuelle Selektionen (Adressen und Personen)
Anzeige Projekte (laufende / abgeschlossene)
Anzeige Aufträge (laufende / abgeschlossene)
Einfache Doublettenkontrolle
Leadmanagement
Aktivitäten
Erweiterte Doublettenkontrolle (mit individuellen Parametern)
Gruppierungen und Beziehungen abbilden
Schnittstellen für Einlesen von Adressstammdaten
Abgleich erfasste Adressen mit Stammdaten der Post
Exchange-Integration